Wer ist DIGNITAS

«DIGNITAS - Menschenwürdig leben - Menschenwürdig sterben» ist ein Verein Schweizerischen Rechts und wurde am 17. Mai 1998 auf der Forch (bei Zürich) gegründet. Die Organisation, welche keinerlei kommerzielle Interessen verfolgt, hat statutengemäss den Zweck, ihren Mitgliedern ein menschenwürdiges Leben wie auch ein menschenwürdiges Sterben zu sichern und diese Werte auch weiteren Personen zugute kommen zu lassen.

Die Tätigkeit von DIGNITAS umfasst unter anderem:

  • Beratung zu allen Fragen rund um das Lebensende
  • Rechtsfortentwicklung in Fragen „der letzten Dinge“
  • Zusammenarbeit mit Ärzten, Kliniken und anderen Organisationen
  • Durchsetzung der Patientenverfügung und der Patientenrechte
  • Suizid- und Suizidversuchs-Prävention
  • Unterstützung bei Konflikten mit Behörden, mit der Leitung von Alters- und Pflegeheimen und nicht frei gewählten Ärzten
  • Sterbebegleitung und Freitodhilfe

Am 26. September 2005 folgte auf deutsche Initiative die Gründung von «DIGNITAS - Menschenwürdig leben - Menschenwürdig sterben» (Sektion Deutsch­land) e.V. in Hannover, um die Ziele von DIGNITAS durch einen Verein speziell für Personen mit Wohnsitz in Deutschland durchzusetzen.

Inzwischen zählen beide Vereine zusammen über 7'100 Mitglieder aus 69 Län­dern. Beide Vereine sind Mitglied der World Federation of Right to Die Societies WFRtDS und Right to Die Europe RtDE.

Täglich wird DIGNITAS von Menschen kontaktiert, die authentische und ehr­liche Beratung rund um das Thema Leben und Sterben ohne Tabuisierung, Bevor­mundung und Stigmatisierung suchen. Rund 20 interne und externe Teilzeit-Mitwirkende kümmern sich direkt oder indirekt um die Belange der Mitglieder.

 
 

Aktuelles

 

Sehens-Wert


«Unser Ziel? Irgendwann zu verschwinden»

Interview mit L.A. Minelli

>> mehr


Zeitschrift
Mensch + Recht

Die aktuelle Ausgabe
Nr. 144, Juni 2017

>> mehr


«Deutsche Politik
und Sterbehilfe»

Artikel von L.A. Minelli in
«Aufklärung und Kritik»

>> mehr


«Die letzte Reise»

Ein Erlebnisbericht
von Lea R. Söhner

>> mehr


Stellungnahme von
DIGNITAS zuhanden der
Enquetekommission
«Würde am Ende des
Lebens» in Österreich

>> mehr


Video
Dokumentarfilme und
weitere Beiträge

>> mehr



E-Mail:
dignitas@dignitas.ch

Adresse:
DIGNITAS
Postfach 17
8127 Forch
Schweiz

Telefon national
043 366 10 70
Telefon international
+41 43 366 10 70

Telefax national
043 366 10 79
Telefax international
+41 43 366 10 79