Zitat des Monats

 

 

 

Juni 2020

 

 

«Jeder Mensch besitzt eine aus der Gerechtigkeit entspringende
Unverletzlichkeit, die auch im Namen des Wohles der ganzen Gesellschaft
nicht aufgehoben werden kann. Daher lässt es die Gerechtigkeit nicht zu,
dass der Verlust der Freiheit bei einigen durch ein grösseres Wohl für andere
wettgemacht wird. Sie gestattet nicht, dass Opfer, die einigen wenigen auferlegt
werden, durch den grösseren Vorteil vieler anderer aufgewogen werden.»

 

John Rawls

(1921 - 2002)

 

amerikanischer Philosoph

 

in: «A Theory of Justice» («Eine Theorie der Gerechtigkeit»)

 
 

Aktuelles

 

 

Sehens-Wert


«Unser Ziel? Irgendwann zu verschwinden»

Interview mit L.A. Minelli

>> mehr


Zeitschrift
Mensch + Recht

Die aktuelle Ausgabe
Nr. 155, März 2020

>> mehr


Botschaft von DIGNITAS zum Welttag der Suizidprävention 2019

>> mehr


«Deutsche Politik
und Sterbehilfe»

Artikel von L.A. Minelli in
«Aufklärung und Kritik»

>> mehr


«Die letzte Reise»

Ein Erlebnisbericht
von Lea R. Söhner

>> mehr


Video
Dokumentarfilme und
weitere Beiträge

>> mehr



E-Mail:
dignitas@dignitas.ch

Adresse:
DIGNITAS
Postfach 17
8127 Forch
Schweiz

Telefon national
043 366 10 70
Telefon international
+41 43 366 10 70
(Mo bis Fr, 9:00 - 12:00 / 13:30 - 16:30 Uhr)

Telefax national
043 366 10 79
Telefax international
+41 43 366 10 79